100 Ansichten
München: Architektur

Blick durch die Säulen der Antikensammlung über den Königsplatz auf die Glyptothek (2008)
Blick durch die Säulen der Propyläen auf die Antikensammlung und den Königsplatz (2008)
Der Eingang der Antikensammlung zwischen den Säulen der Propyläen (2008)
Die Regelmäßigkeit der Säulen der Antikensammlung wird nur durch einen Einschusskrater aus einer früheren Epoche gestört (2008)
Ruhmeshalle und Bavaria (2007)
Haus der Kunst - Virtuelle Treppe (2008)
Haus der Kunst - Lindenblüten vor den Säulen des Hauptportals (2009)
Das Säulenportal des Ostfriedhofs in Herbstfarben (2008)
Giebel und Dachkanten am Nationaltheater (2008)
Das Nationaltheater am Max-Joseph-Platz (2008)
Jugendstilfassade in der Thierschstraße (2007)
Augustinerstraße (2009)
Verzierter Hintereingang zum Polizeipräsidium (2009)
Pinakothek der Moderne, eröffnet 2002 (2008)
EPA - der 2005 fertiggestellte Gebäudekomplex Pschorr-Höfe mit seiner markanten "blauen Ecke" (2009)
Akademie der Bildenden Künste - dekonstruktivistischer Erweiterungsbau (2008)
Marstallplatz - Dekonstruktivismus für Fotografen. (Oktober 2008)
Nach mehreren Entlassungswellen wurde dieses Bürogebäude zu einem Passivhaus (2009)
Renaturierung: mit dem Büro-Monolithen stehen auch die zugehörigen Parkplätze leer, so dass die Pflanzen langsam wieder die Kontrolle übernehmen (2009)
Monolith - bin leider nicht nahe genug herangekommen, um zu sehen, ob Sterne drin sind... (2009)
Seit dem 09. November 2006 gibt es wieder eine Hauptsynagoge in München. Neben der gesellschaftlichen Bedeutung wertet das Bauwerk den lange brachliegenden Jakobsplatz auf. (2008)
Mit der Natursteinfassade greift das Jüdische Zentrum das Motiv der benachbarten Synagoge auf und hebt sich damit von den umliegenden Gebäuden ab (2008)
Die Hauptsynagoge spiegelt sich in den Scheiben des Museums (2008)
BMW-Welt an einem kalten Samstagnachmittag (2009)
Flächen und Formen an der BMW-Welt (2009)
Flächen und Formen an der BMW-Welt (2009)
Flächen und Formen an der BMW-Welt (2009)